© 2018 MORE Entertanment Group

Daniele Negroni

Große Promo-Tour zum neuen Album!

Am 04.05.2018 veröffentlicht Daniele Negroni sein drittes Album. Bereits ab 16.03. gibt es drei Songs daraus als Preview zum Download. Neben der bereits erschienen Up-Tempo-Single „Too Far“ bieten  „House Party“ und „Alone In The Mirror“ einen Vorgeschmack auf den heiß erwarteten Longplayer!

Während Daniele bei „House Party“ mit unverwechselbaren Rap-Einlagen punktet, kommt bei der Ballade „Alone In The Mirror“ seine kratzige Stimme besonders zur Geltung, die seine Fans seit seiner DSDS-Teilnahme 2012 so lieben! Damals – mit gerade mal 16 Jahren - erreichte er den 2. Platz und veröffentlichte zwei Top-10-Alben. Mehrere Tourneen und Auszeichnungen folgen.

Rund um den Release des Albums wird Daniele eine umfangreiche Promo-Tour absolvieren. Am Programm stehen Autogrammstunden,  Club-Auftritte sowie zahlreiche Medien-Termine.

Zuletzt sorgte der 22-jährige Sänger mit den bunten Haaren im „RTL-Dschungelcamp“ für Aufsehen. Unvergesslich die Bilder, als Dr. Bob ihm eine Kakerlake aus dem Ohr zog oder er eine fette, lebende Spinne verspeiste! Die Zuschauer belohnten seinen Kampfgeist abermals mit dem 2. Platz und verliehen ihm den Titel „Dschungelprinz“.

Am 01. April bekocht  Daniele einige seiner Mitstreiter, darunter auch „Dschungelkönigin“ Jenny Frankhauser in einer Spezialausgabe von „Das perfekte Promi-Dinner“ (VOX, 20:15 Uhr)

Produziert wurde das neue Album in Salzburg bei Erfolgs-Produzent Ray Watts. Das Video zur aktuellen Single „Too Far“ wurde in Berlin und Wien gedreht. Für eine Portion Sex-Appeal sorgte Model Alyssa (24), die besonders durch ihre großflächigen Tattoos auffällt!

Highlight in dem Clip ist eine Kissenschlacht, bei der eine ganze Hotel-Suite „unter Federn“ gesetzt wurde! „Das war zwar ein Riesenspaß beim Drehen, aber danach mussten wir die ganze Sauerei wieder sauberzumachen Die Federn waren einfach überall!“ lacht Daniele, der selbst beim Einsammeln der Federn Hand anlegte: „Schließlich musste ich ja in dem Zimmer nach dem Dreh noch schlafen!“

In einer kleinen Gastrolle als Bardame ist auch die gute Bekannte von Daniele und Ex-DSDS-Teilnehmerin Melody Haase zu sehen, die auch kürzlich bei der RTL-Show „Adam sucht Eva“ mit Nachtauftritten für Aufregung sorgte. „Wir hatten uns am Vortag zufällig in Berlin in einer Bar getroffen und si e hat spontan zugesagt im Video mitzuspielen!“ berichtet Daniele.

 

Video TOO FAR: https://www.youtube.com/watch?v=Xm6aomxL_xY